Brustkrebs Deutschland e.V.

BCC-2017.jpg

 

IQWIG - Report zu Palbociclib (Ibrance®)

 

Stellungnahme von Prof. Nadia Harbeck (München), [Interview von der 15. St. Gallen-Breast Cancer Conference (15.-18. März 2017 in Wien)] Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


 

Nutzen von Palbociclib (Ibrance®) aus österreichischer Sicht

Prof. Michael Gnant (Wien), [Interview von der 15. St. Gallen-Breast Cancer Conference (15.-18. März 2017 in Wien)] Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


 

Bisphosphonate bei Aromatasehemmertherapie

Dr. med. Hans-Christian Kolberg (Bottrop), [Interview von der 15. St. Gallen-Breast Cancer Conference (15.-18. März 2017 in Wien)] Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


 

Ein Fazit zur 15. St. Gallen-Konferenz

Prof. Christian Jackisch, Offenbach, [Interview von der 15. St. Gallen-Breast Cancer Conference (15.-18. März 2017 in Wien)] Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


 

Neue AGO Therapieempfehlungen bei Brustkrebs

Prof. Dr. med. Christoph Thomssen, Halle (Saale), [Interview von der 15. St. Gallen-Breast Cancer Conference (15.-18. März 2017 in Wien)] Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


 

Eskalation oder De-Eskalation bei der Brustkrebschirurgie?

 

Dr. med. Eva Weiss, Traunstein, [Interview von der 15. St. Gallen-Breast Cancer Conference (15.-18. März 2017 in Wien)] Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)

 


 

AGO Leitlinie: Neuigkeiten 2015  

 

Interview mit Prof. Dr. med. Michael Untch (Berlin) zu den Neuigkeiten 2015 der AGO Leitlinienkonferenz (State of the Art Meeting) Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.) 


 Brustkrebs: Aggressive und weniger aggressive Tumoren

 

Interview mit Dr. med. Ingo Bauerfeind (Landshut) zum Thema "Brustkrebs: Aggressive und weniger aggressive Tumoren: gleiches operatives Vorgehen?" Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


Hemmung der Signalwege

Interview mit Prof. Dr. med. Christoph Thomssen (Halle/Saale) zum Thema "Hemmung der Signalwege (in Tumorzellen)" Moderation: Doris C. Schmitt (Brustkrebs Deutschland e.V.)


Neues zum Her2 positiven Brustkrebs

Interview mit Prof. Dr. med.Nadja Harbeck (München) zum Thema "Neues zum Her2 positiven Brustkrebs"; Moderation: Doris C. Schmitt (Brustkrebs Deutschland e.V.)


Antihormonelle Therapie nach 5 Jahren

Interview mit Prof. Dr. med. Christoph Thomssen (Halle/Saale) zum Thema "Antihormonelle Therapie nach 5 Jahren", Moderation: Doris C. Schmitt (Brustkrebs Deutschland e.V.)


Wächterlymphknoten (Sentinel)

Interview mit Dr. med. Ingo Bauerfeind (Landshut) zum Thema "Wächterlymphknoten (Sentinel): Vor oder nach neoadjuvanter Brustkrebstherapie operieren?" Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


Bedeutung der St. Gallen Brustkrebskonferenz und des Konsensus Meetings

Interview mit Prof. Dr. med.Nadja Harbeck (München) zum Thema "Bedeutung der St. Gallen Brustkrebskonferenz und des Konsensus Meetings"; Moderation: Doris C. Schmitt (Brustkrebs Deutschland e.V.)


Multifokaler & Multizentrischer Brustkrebs

Interview mit Dr. med. Ingo Bauerfeind (Landshut) zum Thema "Multifokaler & Multizentrischer Brustkrebs: Welches operative Vorgehen?", Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


 

Fazit des 14. St. Gallen BCC Konsensus Meetings

Fazit des 14. St. Gallen BCC Konsensus Meeting von Prof. Dr. med. Michael Untch (Berlin); Moderation: Renate Haidinger (Brustkrebs Deutschland e.V.)


St. Gallen International Breast Conference 2013 (BCC 2013)


BCC 2013 - Vom Anfang 1978 bis heute - Prof. Dr. med. H.-J,. Senn [St. Gallen]


Antihormonelle Therapie für 10 Jahre? - Interview mit Prof. Dr. Ch. Jackisch [Offenbach]

 


"Das Her2 - negative Mammakarzinom" - Interview mit Prof. Dr. med. Wolfgang Janni [Ulm]  

 


Das Her2 - positiveMammakarzinom - Interview mit Prof. Dr. med. W. Janni [Ulm]

"Nachsorge bei Brustkrebs" - Interview mit Prof. Dr. med. Wolfgang Janni [Ulm]

  

 

 


 

Neoadjuvante Therapie - Was für wen? -  Interview mit Prof. Dr. Ch. Jackisch [Ulm]



GeparSepto-Studie -  Interview mit Prof. Dr. med. G. v. Minckwitz [Neu-Isenburg]


 

Neoadjuvante Studien - Interview mit Prof. Dr. med. N. Harbeck [München] 


 

Rückblick St. Gallen 2013 (BCC2013) mit Prof. Dr. med. H-J. Senn, ZETUP St. Gallen und Begründer BCC


Der Inhalt der Videobeiträge gibt die Meinung, Ansichten und/oder Erkenntnisse der entsprechenden Personen wieder. Diese sind nicht zwangsläufig identisch mit den Ansichten von Brustkrebs Deutschland e.V..

Diese Seite ersetzt keinesfalls ein ärztliches Gespräch.

Der Besuch bei einem Arzt zu einem qualifizierten Beratungsgespräch wird stets empfohlen.


Ein Ratschlag oder eine persönliche Meinung sollte, bevor Sie diese in Ihre Entscheidungen einfließen lassen, grundsätzlich mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Bei Fragen zur Behandlung, Therapie und bei allgemeinen Fragen, wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt und/oder zusätzlich an:

Brustkrebs Deutschland e.V.
kostenlose Rufnummer
0800 0 117 112